Pflaumen-Quark Kuchen mit Streusel - Rezept | Fudii.online

Anzeige

Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:


Zutaten speichern X


Fudii Online » Pflaumen-Quark Kuchen mit Streusel

Pflaumen-Quark Kuchen mit Streusel

Rührteig mit Pflaumen und Quark

Dieses Video wird von YouTube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

15 min
Koch-/Backzeit

50 min
Ruhezeit

-

Anzeige

Zutaten:


Für den Boden:







Für die Quarkmischung:







Für die Streusel:






Ausserdem:





für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 15 min
Koch-/Backzeit: 50 min
Schwierigkeit: Leicht

  1. Für den Pflaumen-Quark Kuchen zuerst die Margarine mit dem Zucker in einer Rührschüssel miteinander cremig verrühren.
  2. Eier nach und nach unterrühren.
  3. Mehl mit dem Backpulver vermischen und in die Masse rühren, bis ein glatter Teig entsteht.
  4. Springform mit Backpapier auslegen oder mit Butter einfetten und den Teig darin einfüllen und glatt streichen.
  5. Für die Quarkcreme den Magerquark (Topfen) mit dem Zucker, Vanillezucker und dem Ei verrühren.
  6. Anschließend das Vanillepuddingpulver unterrühren und auf dem Teig verteilen und glatt streichen.
  7. Zwetschgen oder Pflaumen waschen, entkernen und damit die Qarkcreme belegen.
  8. Für die Streusel alle Zutaten in ein hohes Gefäß geben und am besten mit dem Knethaken verrühren.
  9. Streusel auf dem Pflaumen-Topfen Kuchen verteilen und im nicht vorgeheizten Backofen für etwa 50 Minuten bei 180°C Ober-/Unterhitze goldbraun backen. Fertig :)

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Weitere Rezepte und Artikel

< Rezept drucken

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.