Auberginen Aufstrich mit Tahin - Rezept | Fudii.online

Anzeige

Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:


Zutaten speichern X


Fudii Online » Auberginen Aufstrich mit Tahin

Auberginen Aufstrich mit Tahin

Dieses Video wird von YouTube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

30 min
Ruhezeit

-

Anzeige

Zutaten:









Ausserdem:




für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min
Koch-/Backzeit: 30 min
Schwierigkeit: Leicht

  1. Auberginen waschen, trocken tupfen und auf einem Backblech im vorgeheizten Backofen für etwa 30 Minuten bei 230°C Ober-/Unterhitze backen bis sie weich sind.
  2. In der Zwischenzeit den Knoblauch schälen und fein hacken oder pressen. Mit den restlichen Zutaten in einer Schüssel verrühren und vielleicht nochmals abschmecken.
  3. Sobald die Auberginen weich sind lässt man sie kurz abkühlen. Halbiert sie und löffelt das weiche Fruchtfleisch heraus.
  4. Alle Zutaten zusammenmischen und mit dem Stab- oder Standmixer zu einer feiner Auberginencreme pürieren.

Schlagwörter:

Melanzani
Vegane
Aufstrich
Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Weitere Rezepte und Artikel

< Rezept drucken

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.