Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:

Zutaten speichern X


Fudii Online » Bruschetta mit Tomate und Zwiebel

Anzeige

Bruschetta mit Tomate und Zwiebel

Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

8 min
Ruhezeit

-

Zutaten:










für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: 8 min | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Tomaten vierteln, Kerngehäuse entfernen und Tomaten in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. 2 Drittel der Knoblauchzehen ebenfalls fein hacken und mit den Tomaten und Zwiebeln in eine Schüssel geben. Basilikumblätter hacken und unterrühren.
  2. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit einem guten Schuss Olivenöl marinieren.
  3. Backrohr auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  4. Weißbrot in etwa 1 cm dicke Scheiben (5 Scheiben bei 500g Tomaten) schneiden und mit etwas Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Backrohr für etwa 8 Minuten kross backen.
  5. Die restliche Knoblauchzehe halbieren und damit die fertigen Bruschetta-Scheiben einreiben.
  6. Tomaten-Zwiebel Mischung auf die Brötchen verteilen und als Snack reichen.

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.