Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:

Zutaten speichern X


Fudii Online » Gefüllter Ofenkürbis mit Hackfleisch

Gefüllter Ofenkürbis mit Hackfleisch

Hokkaido gefüllt mit Faschiertem und Käse

Gefüllter Ofenkürbis mit Hackfleisch Rezept
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
von Thermiliscious
+ SPEICHERN
Leicht
Vorbereitungszeit

15 min
Koch-/Backzeit

60 min
Ruhezeit

-

Zutaten:


















für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 15 min | Koch-/Backzeit: 60 min | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für den gefüllten Ofenkürbis den Hokkaido-Kürbis waschen, halbieren und entkernen. Eventuell an der Unterseite begradigen, damit er stabil steht. Petersilienblätter abzupfen. Getrocknete Tomaten in Stücke schneiden.
  2. Frische Petersilie in den Mixtopf geben und für 3 Sekunden / Stufe 8 zerkleinern und wieder umfüllen.
  3. Gouda in den Mixtopf geben und für 5 Sekunden / Stufe 6 zerkleinern und auch umfüllen.
  4. Jetzt kommt der Parmesan in den Mixtopf und wird ebenfalls für 10 Sekunden / Stufe 10 zerkleinert.
  5. Parmesan nach unten schieben. Petersilie, Creme Fraîche, Milch, 2 Prisen Salz und Pfeffer dazu geben und für 20 Sekunden / Stufe 3 verrühren. Umfüllen und zur Seite stellen.
  6. Hackfleisch und die restlichen Zutaten in den Mixtopf geben. Mit einem halben Teelöffel Salz und Pfeffer würzen und für 1 Minute / Teigstufe verrühren.
  7. Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  8. Auflaufform einfetten und die Kürbishälften darauf setzen. Abwechselnd mit der Hackfleisch- und Käsemasse füllen und dabei mit der Käsemasse abschliessen.
  9. Gefüllten Ofenkürbis zuerst für 30 Minuten im vorgeheizten Backofen garen, danach mit dem beiseite gestellen Gouda bestreuen und für weitere 30 - 40 Minuten fertig backen. Guten Appetit!

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.