Speichern unter ... X

Speichern unter ... X

Name:

Zutaten speichern X


Fudii Online » Rezepte » Hähnchenbrustfilets - Thermomix®

Hähnchenbrustfilets - Thermomix®

mit Gemüse, Couscous und Tomatensoße (all-in-one Gericht)

Hähnchenbrustfilets - Thermomix® Rezept
von Vanys Küche
Mittel
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

35 min
Ruhezeit

60 min

Zutaten:




















für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: 35 min | Ruhezeit: 60 min | Schwierigkeit: Mittel

  1. Hähnchenbrustfilets für mindestens 1 Stunde in Zitronensaft, 1 TL Salz, 1/2 TL Pfeffer, Curry und Petersilie marinieren.
  2. Nach der Stunde in den Varoma legen und zur Seite stellen.
  3. Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden und in den Gareinsatz geben. Erstmal zur Seite stellen.
  4. Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben und für 5 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel vom Rand nach unten schieben.
  5. Olivenöl und Tomatenmark zugeben und für 5 Minuten / Varoma / Stufe 1 dünsten.
  6. Passierte Tomaten, die übrige Marinade und Wasser in den Mixtopf geben und für 5 Sekunden / Stufe 2 vermischen.
  7. Den Varoma mit den Filets aufsetzen und für 10 Minuten / Varoma / Stufe 1 garen.
  8. Nach 10 Minuten den Gareinsatz mit dem Gemüse einhängen und Varoma wieder aufsetzen. Weitere 15 - 20 Minuten / Varoma / Stufe 1 garen (zwischendurch prüfen, ob das Gemüse gar und das Fleisch durch ist, ggfs. Zeit verkürzen oder verlängern).
  9. In der Zwischenzeit den Couscous in eine Schüssel geben und nach Packungsanleitung mit Wasser quellen lassen (wer mag kann den Couscous noch mit Gemüsebrühenpulver würzen).
  10. Wenn das Fleisch und Gemüse fertig sind, zur Seite stellen und zur Soße das Crème fraîche in den Mixtopf geben. Für 5 Sekunden / Stufe 6 pürieren.
  11. Nun kann alles zusammen angerichtet werden :-) Guten Appetit!

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken