Kräuter-Frischkäse Brötchen

  • Kräuter-Frischkäse Brötchen Rezept
von P&S Backparadies
Leicht
Vorbereitungszeit

15 min
Koch-/Backzeit

40 min
Ruhezeit

100 min

Zutaten:



Für den Teig:

200 ml lauwarme Milch
100 ml lauwarmes Wasser
100 ml Öl
1 Ei
1 Eiweiß
700 g Mehl (ca.)
2 EL Zucker
1 EL Hefe

Für die Füllung:

300 g Kräuter
Frischkäse
Rosmarin
Dill
Knoblauchpulver
Thymian
100 g geschmolzene Butter
runde Backform

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 15 min | Koch-/Backzeit: 40 min | Ruhezeit: 100 min | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die Frischkäse Brötchen bereiten wir zuerst den Teig vor. Dazu alle Zutaten für den Teig in eine große Schüssel geben und zu einem glatten Teig verkneten.
  2. Auf einer Arbeitsfläche zu einer Kugel formen. Schüssel mit etwas Öl einreiben und den Teig darin abgedeckt für etwa 1 Stunde ruhen lassen.
  3. In der Zwischenzeit bereiten wir die Füllung vor. Dazu alle Zutaten in eine Schüssel geben und miteinander verrühren.
  4. Nach dem Ruhen den Teig auf einer Arbeitsfläche länglich ausrollen und in etwa 20 - 25 Stücke teilen.
  5. Teiglinge mit der Hand zu Kugeln formen und nochmals abgedeckt für 15 Minuten ruhen lassen.
  6. Jedes Stück etwa 5 mm dick mit einer Teigrolle ausrollen und mit der Frischkäsefüllung bestreichen. In der Mitte ein Messer ansetzen, bis am Rand einschneiden und danach einrollen. (siehe Video)
  7. Die gerollten Teiglinge in die Backform schichten (siehe Video). Dabei am Rand anfangen und zur Mitte hinarbeiten.
  8. Eiklar mit einem Schuss Milch verquirlen und damit die Brötchen bestreichen.
  9. Mit Blau- und Weißmohn bestreuen und nochmals etwa 30 Minuten gehen lassen.
  10. Währenddessen den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen und die Brötchen darin etwa 30 - 40 Minuten goldgelb backen. Guten Appetit!

Anzeige

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
       

Das könnte dich auch interessieren

Anzeige

Anzeige

REZEPTVIDEO VON