Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:

Zutaten speichern X


Fudii Online » Kürbisketchup selber machen

Anzeige

Kürbisketchup selber machen

Würzig süßes Ketchup mit Kürbis - ergibt etwa 250 ml

Leicht
3.3 Sterne bei einer Bewertung
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

40 min
Ruhezeit

-

Zutaten:











Ausserdem:





für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: 40 min | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für das Kürbisketchup mit Orange den Kürbis schälen und in kleine Würfel schneiden. Handelt es sich um einen Hokkaido-Kürbis, dann kann man ihn auch mit Schale verwenden. Saft der Orange auspressen.
  2. Wasser in einem Topf mit Salz aufkochen und die Kürbisstücke darin etwa 20 Minuten weichkochen. Danach das Wasser abgiessen und den Kürbis fein pürieren.
  3. Die restlichen Zutaten dazugeben und unter häufigen Rühren für etwa 20 Minuten bei mittlerer Hitze etwas einkochen lassen (nach gewünschter Konsistenz).
  4. Eventuell nochmals mit den Gewürzen abschmecken und noch heiss in ein steril ausgewaschenes Einmachglas füllen. Verschliessen und ganz abkühlen lassen.

Kürbisketchup selber machen Rezept - Hinweise & Tipps
Das Ketchup hält sich gekühlt etwa 1 Monat.
Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.