Speichern unter ... X

Speichern unter ... X

Name:

Pollo Toscano con Pasta Aglio

Hühnerbrüste mit knuspriger Parmesan-Panade in cremiger Knoblauchsoße, Spinat und getrockneten Tomaten

Pollo Toscano con Pasta Aglio Rezept
von ALIEN-BBQ
Leicht
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

25 min
Ruhezeit

-

Zutaten:















Ausserdem:




für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: 25 min | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die Pollo Toscano die Hähnchenbrüste trocken tupfen und längs halbieren. An beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch schälen und fein hacken.
  2. 4 EL Parmesan mit dem Mehl vermischen und damit die Hähnchenbrüste vollständig bedecken. Überschüssige Panade abschütteln.
  3. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Hühnerbrüste goldbraun anbraten bis sie durch sind.
  4. Zunächst die Butter in der Pfanne schmelzen. Knoblauch dazu geben und goldbraun anbraten.
  5. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und auf mittlerer Hitze für einige Minuten köcheln lassen. Danach die Hitze erhöhen und auf die Hälfte einreduzieren.
  6. In der Zwischenzeit die Pasta nach Packungsanweisung al dente kochen.
  7. Sauce eventuell nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  8. Die knusprigen Hähnchenbrüste einmal in der Sauce wenden und auf einen Teller geben. Als Beilage Pasta darauf setzen und mit der Sauce garnieren. Guten Appetit :)

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken