Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:

Zutaten speichern X


Fudii Online » Schweinefilet in Senfkruste

Anzeige

Schweinefilet in Senfkruste

Schweinefilets mit Rosmarinkartoffeln

Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

20 min
Koch-/Backzeit

20 min
Ruhezeit

-

Zutaten:













Für das Dressing:







Ausserdem:




für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 20 min | Koch-/Backzeit: 20 min | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Katoffeln waschen und vierteln. In einen Kochtopf geben und mit Wasser bedecken. Kräftig salzen, aufkochen und für 6 - 8 Minuten bissfest garen.
  2. Karotte schälen und mit der Gurke in mundgerechte Stücke oder Scheiben schneiden.
  3. Rosmarin klein hacken.
  4. Karotten-, Gurkenstücke und Feldsalat in eine große Schüssel geben und beiseite stellen.
  5. Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  6. Schweinefilets an beiden Seiten mit etwas Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
  7. Etwas Öl in einer größeren Pfanne erhitzen und die Filetstücke darin an beiden Seiten für wenige Minuten scharf anbraten.
  8. Danach wieder aus der Pfanne nehmen und vollständig mit Senf bestreichen. In den Semmelbröseln wenden und auf einem mit Backpapier belegten Backblech für 10 - 15 Minuten im vorgeheizten Backofen weitergaren lassen.
  9. Für das Dressing alle Zutaten in einer Schüssel verrühren und beiseite stellen.
  10. Kartoffeln absieben und in die zuvor verwendete Pfanne geben. Eventuell noch etwas Öl dazu geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gehackten Rosmarin untermischen und Kartoffeln goldbraun anbraten. Dabei die Pfanne immer wieder schwenken, damit die Kartoffeln an allen Seiten schön angebraten werden.
  11. Zuletzt den Salat mit dem Dressing marinieren und alle Zutaten auf einen Teller anrichten. Guten Appetit!

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Anzeige

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.