Veganer Weihnachtsbraten - Rezept | Fudii.online

Anzeige

Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:


Zutaten speichern X


Fudii Online » Veganer Weihnachtsbraten

Veganer Weihnachtsbraten

Dieses Video wird von YouTube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

40 min
Ruhezeit

-

Anzeige

Zutaten:


















für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min
Koch-/Backzeit: 40 min
Schwierigkeit: Leicht

  1. Für den veganen Braten die Zwiebel vierteln und den Knoblauch fein hacken. Zwiebel mit den Champignons in eine Küchenmaschine geben und grob hacken. Danach in eine große Schüssel geben. Auch den Knoblauch.
  2. Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  3. Nüsse ebenfalls fein hacken und in die Schüssel füllen.
  4. Die restlichen Zutaten dazugeben und alles mit der Hand gut miteinander verkneten.
  5. Masse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, verteilen und glatt streichen.
  6. Im vorgeheizten Backrohr für etwa 40 Minuten backen. Wenn der Braten leicht gebräunt und innen saftig ist, dann schmeckt er am besten.
  7. Als Beilage passen Kartoffelknödel und Rotkraut.

Schlagwörter:

Walnuss
Vegane
Weihnachten
Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Weitere Rezepte und Artikel

< Rezept drucken

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.