Speichern unter ... X

Speichern unter ... X

Name:

Zutaten speichern X


Fudii Online » Rezepte » Hackbällchen mit Ofengemüse

Hackbällchen mit Ofengemüse

Hackfleischbällchen im Backofen

Hackbällchen mit Ofengemüse Rezept
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
von Kerstins Kuechentraum
+ SPEICHERN
Leicht
Vorbereitungszeit

15 min
Koch-/Backzeit

40 min
Ruhezeit

-

Zutaten:


Für die Hackbällchen:








Für das Ofengemüse:












für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 15 min | Koch-/Backzeit: 40 min | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die Hackfleischbällchen mit Ofengemüse zuerst das Gemüse waschen. Zucchini und Kartoffeln in etwa 2 cm große mundgerechte Stücke schneiden. Paprika in Streifen oder Würfel schneiden. Champignons putzen und halbieren.
  2. Für die Marinade einen Schuss Öl, Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Thymian und Oregano in einer Schüssel miteinander verrühren und damit das geschnittene Gemüse marinieren.
  3. Backblech mit Backpapier belegen und das marinierte Gemüse darauf verteilen. Dabei etwas Platz für die Fleischbällchen frei lassen.
  4. Backofen auf 230°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  5. Für die Hackbällchen alle Zutaten in einer Schüssel miteinander vermischen und daraus kleine Bällchen formen.
  6. Bällchen auf den freien Platz zum Ofengemüse legen und im vorgeheizten Backofen für etwa 40 Minuten braten bis di Kartoffeln weich sind. Guten Appetit!

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.