Hähnchen-Gyros Pfanne

Gyrospfanne mit Feta und Tomaten

Hähnchen-Gyros Pfanne Rezept
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

20 min
Ruhezeit

-

Zutaten:


500 g Hähnchenbrust
2 Zwiebeln, rot
150 g Cocktailtomaten
100 g Fetakäse
200 ml Wasser
0.25 TL Knoblauchgranulat
1 TL Kreuzkümmel
1 TL Thymian
1 TL Oregano
1 TL Salz
1 TL Zucker
1.5 TL Paprikapulver
1 EL Tomatenmark
1 EL Stärke

für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min | Koch-/Backzeit: 20 min | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die Hähnchen-Gyros Pfanne das Hähnchenfleisch in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und fein hacken. Feta zerbröseln.Tomaten waschen und halbieren.
  2. Hähnchenstücke mit Salz, Pfeffer und etwas Paprikapulver würzen und in der Pfanne mit etwas Öl für einige Minuten heiß anbraten.
  3. Danach die geschnittenen Zwiebeln dazu geben und bei mittlerer Hitze mitdünsten bis sie weich sind.
  4. In der Zwischenzeit das Wasser mit den Gewürzen, Tomatenmark und der Stärke gleichmäßig verrühren und damit die Hähnchen-Gyros Pfanne ablöschen.
  5. Pfanne nochmals kurz aufkochen.
  6. Cocktailtomaten, Feta und frische Petersilie unterrühren und mit Reis oder Kartoffeln servieren. Guten Appetit!

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Anzeige

REZEPTVIDEO VON

Anzeige