Rhabarber Zitronen Taler im Thermomix® - Rezept | Fudii.online

Anzeige

Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:


Zutaten speichern X


Fudii Online » Rhabarber Zitronen Taler im Thermomix®

Rhabarber Zitronen Taler im Thermomix®

Dieses Video wird von YouTube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

10 min
Koch-/Backzeit

15 min
Ruhezeit

-

Anzeige

Zutaten:












für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 10 min
Koch-/Backzeit: 15 min
Schwierigkeit: Leicht

  1. Rhabarber schälen und in 1 cm dicke Streifen schneiden. Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Zitronenstreifen und Zucker in den Mixtopf geben und für 10 Sekunden / Stufe 10 pulverisieren. Alles vom Rand runterschieben.
  3. Die restlichen Zutaten mit in den Mixtopf geben und für 1 Minute / Teigstufe zu einem geschmeidigen Teig verrühren.
  4. Den Teig mithilfe eines Eisportionierers oder 2 Teelöffeln portionieren und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech mit etwas Abstand setzen und im vorgeheizten Backrohr für 12 - 15 Minuten backen. Fertig.
  5. Wer mag, kann die Rhabarber-Zitronen Kekse noch mit etwas Puderzuckern bestreuen. Auch Zucker- oder Schokoguss macht sich gut.

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Weitere Rezepte und Artikel

< Rezept drucken

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.