"Käse erreicht seine nötige Reife und Würze durch liegenbleiben. Ich wäre so gerne ein Käse!"

Leckeres Oreo Eis - Thermomix

  • Leckeres Oreo Eis - Thermomix
von Thermiliscious
Leicht
Vorbereitungszeit

30 min
Koch-/Backzeit

k.A.
Ruhezeit

k.A.

Zutaten:


120 g Oreo Kekse
160 g Puderzucker
360 g Naturjoghurt
400 g kalte Sahne
1 TL Bourbon Vanilleextrakt


für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 30 min | Koch-/Backzeit: k.A. | Ruhezeit: k.A. | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für das Oreo-Eis zuerst den Schmetterling in den Mixtopf einsetzen und die kalte Sahne darin auf Stufe 3 mit Sichtkontakt bis zur gewünschten Festigkeit schlagen. (etwa 2 Minuten - je nach Sahne)

  2. Schmetterling entfernen. Schlagsahne in eine Schüssel umfüllen und bis zur weiteren Verarbeitung in den Kühlschrank stellen.

  3. Joghurt, Puderzucker und Bourbon Vanilleextrakt in den Mixtopf geben und für 30 Sekunden / Stufe 5 verrühren.

  4. Oreokekse in einen Beutel füllen und mit einem festen Gegenstand je nach Wunsch klein klopfen.

  5. Oreos zum Joghurt in den Mixtopf geben. Die kalte geschlagene Sahne ebenfalls dazu geben und für 30 Sekunden / Linkslauf / Stufe 2 verrühren.

  6. Eismasse in eine Eismaschine geben und nach Anleitung zubereiten. Fertig!

Leckeres Oreo Eis - Thermomix Rezept - Hinweise & Tipps
  • Hat man keinen Puderzucker vorrätig, kann man auch normalen Zucker im Mixtopf für 10 Sekunden / Stufe 10 pulverisieren.
  • Wer keine groben Stücke der Oreokekse im Eis haben möchte, kann sie auch gleich am Anfang der Zubereitung für 5 Sekunden / Turbostufe pulverisieren.
  • *Ohne Eismaschine geht es auch - Oreomasse für mindestens 10 Stunden ins Gefrierfach stellen. Danach im Kühlschrank 15 Minuten antauen lassen und im Mixtopf für 20 Sekunden / Stufe 6 zerkleinern. Nochmals für 10 Sekunden / Stufe 4 cremig rühren und genießen.
Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Ähnliche Rezepte

Anzeige

Anzeige

REZEPTVIDEO VON