Speichern unter ... X

Neues Kochbuch anlegen ... X

Name:

Zutaten speichern X


Fudii Online » Zucchiniröllchen in Tomatenrahm - Thermomix®

Anzeige

Zucchiniröllchen in Tomatenrahm - Thermomix®

Gefüllte Zucchini-Röllchen mit Sauce überbacken - Low Carb

Leicht
Dieses Rezept hat noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit

20 min
Koch-/Backzeit

30 min
Ruhezeit

-

Zutaten:






Für die Soße:














Ausserdem:





für Portionen/Stück

Zubereitung:

Vorbereitungszeit: 20 min | Koch-/Backzeit: 30 min | Ruhezeit: - | Schwierigkeit: Leicht

  1. Für die Zucchini-Röllchen mit Tomatenrahm zuerst die Zucchini waschen. Mit dem Sparschäler oder ähnlichem der Länge nach in etwa 2mm dicke Scheiben schneiden.
  2. Auf jede Zucchinischeibe ein Stück Schinken und ein Stück Käse legen, danach zusammenrollen und in der Auflaufform nacheinander verteilen.
  3. Backofen auf 180°C Umluft (200°C Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  4. Für die Tomaten-Sauce den Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen, in den Mixtopf geben und für 4 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern. Danach nach unten schieben.
  5. Öl dazu geben und für 3 Minuten/ Varoma / Stufe 1 erwärmen.
  6. Tomatenmark dazu geben und für 1 Minute / Varoma /Stufe 1 verrühren.
  7. Jetzt die restlichen Zutaten für die Soße dazu mischen und für 4 Minuten /100°C /Stufe 3 verrühren. Gegebenenfalls nochmals abschmecken und danach über die gefüllten Zucchini-Röllchen geben und damit bedecken.
  8. Abschließend die Low Carb Zucchini-Röllchen mit geriebenen Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen für 20 - 30 Minuten goldbraun backen. Fertig!

Klingt lecker? Rezept mit Freunden teilen.
     

Anzeige

Rezept drucken

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei die/der Erste! :)

Melde dich an um einen Kommentar zu schreiben.